Erbsenpflanze im Januar

Erbsenpflanze im Januar

Dass der aktuell noch winternde Winter ein klitzekleinwenig mild ist, beweist diese Erbsenpflanze. Die ich am 28. Jänner ZwanzigZwoundZwanzig verwildert wachsend entdeckt habe.

Nach meinen (bisherigen) Beobachtungen verträgt die Erbse keinen Frost und erfriert bereits bei Null Grad, wenn sie im Herbst ausgesät wurde.

In der hier gezeigten Größe lässt sich das Erbsengrün übrigens gut zu Salat verarbeiten.